Sagebrüggler Jubiläums-Risotto an der Baarer Chilbi 2017

November 10, 2017

20 Jahre Sagebrüggler Häxe - Risotto-Beiz bei der Gemeindebibliothek, Baar vom 11. + 12.November 2017

Endlich ist es wieder soweit! .... Am kommenden Donnerstag werden wir wieder unsere Festbeiz aufstellen. Am Freitagabend werden wir sie schaurig schön schmücken und schon mal die Festfanfare üben. Gegen Samstagmittag heisst es dann: Risotto-Burner - voll Gas !!

Um 11.11 Uhr wird vereinsintern die  Fasnacht 2018 eröffnet. Gleich danach liegt etwas in der Luft, nämlich der wunderbare Duft von angedünsteten Zwiebeln, für uns Sagebrüggler immer ein magischer Moment , wenn der erste Kessel zubereitet wird. Andachtsvoll stehen wir um den Kessel herum und ziehen uns den Duft rein. Mit sicherer Hand werden die geheimen Zutaten ergänzt. Danach macht sich dieser unvergleichliche, süchtig machende Pilzgout auf dem Chilbiplatz breit. - "Ma chas chum erwarte, de erschte Löffel is Muul innetschiebe. - Mmh!"

Wir werden wie jedes Jahr am gleichen Ort zu finden sein - auf der Rückseite der Gemeindebibliothek und wir öffnen die Tore für unsere Gäste am

 

Samstag, den 11.11. um 12.03 Uhr.

 

Also schaut dann wieder rein, begrüsst mit uns die kommende Fasnacht 2018 - und lasst Euch von unserem Häxe-Team kulinarisch verwöhnen. Es lohnt sich in jedem Fall ...

Die Sagebrüggler Häxe vo Baar

Jubiläums-Sommerweekend 20 Jahre Sagebrüggler

June 09, 2017

20 Jahre Sagebrüggler Häxe - Sommerweekend - Von Sarnen per pedes durch die Aare-Schlucht ...10. + 11. Juni 2017

 

Am 10. Juni schon bald am Morgen, frohgelaunt, erwartungsvoll und ohne Sorgen

Begann für 15 Sagebrüggler-Häxe die Reise, mit dem Versprechen, dass man während des Tages gut speise.

 

Apéro und Apfelmost in Sarnen gabs zum Start, damit der Fussmarsch nach Sachseln werde nicht allzu hart.

Entlang dem Sarnersee und auch dem Bach, die schöne Aussicht liess uns nicht werden schwach.

 

Der nächste Halt, in Sachseln, in einem noblen „Schuppen“, der Vorspeisensalat sollte sich als eher klein entpuppen.

Fredi musste  mit knurrendem Magen, den Marsch Richtung Mittagessen wagen.

 

Heiss brannte die Sonne, gnadenlos schien sie auf uns nieder,

wir hofften auf eine kühle Brise immer wieder.

Doch im Zollhaus wurden wir dann für die Mühe belohnt.

Unser Gaumen wurde nicht geschont.

Feine, frische Fische aus dem Alpnachersee, dazu ein Glas  Wein,

was könnte schöner sein.

 

Weiter ging‘s, gut erholt, das Ziel vor Augen, konnten wir es kaum erwarten

Uns zu setzten in den  wunderschönen Bahnhof-Garten.

 

Ein Dessertteller gefüllt mit leckeren Sachen,  wir konnten es uns gemütlich machen.

22‘881 Schritte hatten wir bereits unter den  Füssen, so konnten wir das „chillen“ doppelt geniessen.

 

Gemächlich brachte die Zentralbahn uns nach Meiringen ans Ziel.

In die Hasli-Lodge mussten wir nicht mehr laufen viel.

 

Zimmer beziehen, ein Bierchen, oder auch zwei, am Abend waren wir vogelfrei.

Schon meldet sich wieder ein kleines Hüngerchen, eine Leere im Magen.

Wir gehen zum Italiener, würde ich sagen.

 

Zum Abschluss noch ein Schlumi beim „Jungen“, dieser Tag ist doch ganz gut gelungen.

 

Erholt, ausgeschlafen und gestärkt mit einem feinen Zmorgen,

geht’s wieder los am Sonntagmorgen

 

Das Züglein führt uns in den Fels und bleibt dann plötzlich stehn

Müssen wir jetzt da nach draussen gehn?

Tatsächlich, Sesam öffne dich, das Felsentor bringt uns ans Licht.

 

Ein steiler Aufstieg, nicht gemacht für kurze Beine, doch alle schafftens tip top wie ich meine.

Hinein in die Aareschlucht, was für ein Wunder der Natur, wir durchquerten sie und staunten nur.

 

 

 

 

Was steht wohl als nächstes auf dem Plan. Etwas das man kaum erahnen kann.

Hunger und Durst liess uns rund um Meiringen schleichen,

bevor wir dann eine offenes Lokal, das Bahnhöfli erreichen.

 

Jetzt wurde noch ein Sherpa bestimmt,

 der uns allen die Rucksäcke von der Lodge ins Rest. bringt.

 

Andi war der auserkorene Held, doch es hat ihm dann doch an Energie gefehlt.

 

Gemütlich lassen wir den Nachmittag ausklingen, bevor uns die Bahn wird heimbringen.

 

Nach Wasserfall im Zug und viel Gekicher, kamen wir an in Baar und waren uns sicher.

Schön wars, gemütlich, lustig und ohne Qual. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.

 

 

 

16.06.2017/ Brigitte Merenda

Baarer Fasnachtsumzug - 20 Jahre Sagebrüggler

February 25, 2017

20 Jahre und kein bisschen Fasi-müde ...

Der Baarer Umzug ist einer der schönsten Fasnachtsumzüge im Kanton Zug. Diese Fasnacht wird eine ganz besondere sein, mindestens aus zweierlei Hinsicht. Die Fasnachtgesellschaft Baar feiert ihr 70-jähriges Jubiläum und man darf von ihrer Seite her auf eine Räbefasnacht mit allerlei zusätzlichen und aussergewöhnlichen Attraktionen rechnen.

Wir Sagebrüggler Häxe haben dieses Jahr ebenfalls etwas zu feiern, unser ganz persönliches Highlight

20 Jahre Sagebrüggler Häxe

Mit dem Wagenbau hatten wir bereits schon im Herbst 2016 begonnen und wir treten nun der Endspurt an. Es gibt immer noch einiges zu tun und eine Feuerwehrübung jagt die nächste ...

Mit unserer Teilnahme am Baarer Umzug am Fasnachtssonntag tragen wir auch dieses Jahr wieder mit viel Freude und Schabernack im Gepäck zum Gelingen des Events bei. Dieses Jubiläumsjahr ist für uns etwas ganz Besonderes, deshalb werden wir heuer mit unserem Häxenwagen und einem 2. Wagen am Umzug antreten, von welchem aus wir Kaffee an die Umzugsgäste ausschenken. Dieser Kafiwagen ist kein unbekannter in der Zuger Fasnachtsszene, war er doch schon unter dem Patronat der Männerriege Allenwinden zig Male im Einsatz, vor allem natürlich in Allenwinden, aber auch schon mindestens ...  wenn nicht noch mehr ... in Baar. Besetzt sein wird er von vielen attraktiven Junghexen, die aber bereits ihre ersten Flugstunden absolviert haben und in jeder Hinsicht verzaubern. - Also: Vorsicht ist geboten!

Kommen Sie an den Umzug und feiern Sie mit uns - und lassen Sie sich durch uns mit feinem Kafi, grosser Lebensfreude, ein bisschen Schabernack und viel Konfetti beglücken  ... so dass Sie auch noch im Herbst lustige Erinnerungen daran haben werden.

Zuger Fasnachtsumzug im Herti-Zentrum

February 24, 2017

Im Herti-Zentrum geht`s ab!

Der Fasnachtumzug vom Herti-Zentrum ist beliebt bei gross und klein. Tausende Zuschauern säumen den Parcour, den die Umzugsteilnehmer durchlaufen. Die Sagebrüggler Häxe sind wieder dabei und mit ihren lustigen Spässen sorgen sie für viel Freude beim Zuschauen.

Fasnachtsumzug in Neuheim

January 21, 2017

Fasnachtsumzug in Neuheim - endlich ging es los  - und schon wieder vorbei  ...

Der Umzug von Neuheim war wie jedes Jahr der Auftakt in die Zuger Fasnacht. Für uns Sagebrüggler ist diese Fasnacht eine ganz besondere, denn wir feiern das ganze Jahr über unser 20-jähriges Jubiläum. Wir Häxe sind mit unserem grossen, aufwendig gebauten Häxewage nach Neuheim kommen und haben dort erstmals unsere neuen, wunderschönen Holzmasken präsentiert. "Sie gsend eifach nur geil uus !!!" Wir wurden damit zig mal fotografiert und unsere Superhäx blies vom Wagen her aus 4 Meter Höhe ordentlich Konfetti auf die Zuschauer hinunter. Einmal mehr durften sich die Zuschauer auf den Schabernak freuen, der mit Ihnen getrieben wird. - Immer diese Freude auf den Gesichtern, wenn es Konfetti schneite .....  Natürlich hatten auch wir unseren Spass mit dem Publikum und trugen so zum Gelingen der Neuheimer Fasnacht bei ...

Baarer Fasnachtsumzug 2018

February 10, 2018

Baarer Fasnachtsumzug 2018

Der Baarer Umzug ist einer der schönsten Fasnachtsumzüge im Kanton Zug. Diese Fasnacht wird eine ganz besondere sein, mindestens aus zweierlei Hinsicht. Die Fasnachtgesellschaft Baar feiert ihr 70-jähriges Jubiläum und man darf von ihrer Seite her auf eine Räbefasnacht mit allerlei zusätzlichen und aussergewöhnlichen Attraktionen rechnen.

Wir Sagebrüggler Häxe haben dieses Jahr ebenfalls etwas zu feiern, unser ganz persönliches Highlight

20 Jahre Sagebrüggler Häxe

Mit dem Wagenbau hatten wir bereits schon im Herbst 2016 begonnen und wir treten nun der Endspurt an. Es gibt immer noch einiges zu tun und eine Feuerwehrübung jagt die nächste ...

Mit unserer Teilnahme am Baarer Umzug am Fasnachtssonntag tragen wir auch dieses Jahr wieder mit viel Freude und Schabernack im Gepäck zum Gelingen des Events bei. Dieses Jubiläumsjahr ist für uns etwas ganz Besonderes, deshalb werden wir heuer mit unserem Häxenwagen und einem 2. Wagen am Umzug antreten, von welchem aus wir Kaffee an die Umzugsgäste ausschenken. Dieser Kafiwagen ist kein unbekannter in der Zuger Fasnachtsszene, war er doch schon unter dem Patronat der Männerriege Allenwinden zig Male im Einsatz, vor allem natürlich in Allenwinden, aber auch schon mindestens ...  wenn nicht noch mehr ... in Baar. Besetzt sein wird er von vielen attraktiven Junghexen, die aber bereits ihre ersten Flugstunden absolviert haben und in jeder Hinsicht verzaubern. - Also: Vorsicht ist geboten!

Kommen Sie an den Umzug und feiern Sie mit uns - und lassen Sie sich durch uns mit feinem Kafi, grosser Lebensfreude, ein bisschen Schabernack und viel Konfetti beglücken  ... so dass Sie auch noch im Herbst lustige Erinnerungen daran haben werden.

Kopie von -Fasnachtsumzug in Neuheim

January 21, 2017

Fasnachtsumzug in Neuheim - endlich ging es los  - und schon wieder vorbei  ...

Der Umzug von Neuheim war wie jedes Jahr der Auftakt in die Zuger Fasnacht. Für uns Sagebrüggler ist diese Fasnacht eine ganz besondere, denn wir feiern das ganze Jahr über unser 20-jähriges Jubiläum. Wir Häxe sind mit unserem grossen, aufwendig gebauten Häxewage nach Neuheim kommen und haben dort erstmals unsere neuen, wunderschönen Holzmasken präsentiert. "Sie gsend eifach nur geil uus !!!" Wir wurden damit zig mal fotografiert und unsere Superhäx blies vom Wagen her aus 4 Meter Höhe ordentlich Konfetti auf die Zuschauer hinunter. Einmal mehr durften sich die Zuschauer auf den Schabernak freuen, der mit Ihnen getrieben wird. - Immer diese Freude auf den Gesichtern, wenn es Konfetti schneite .....  Natürlich hatten auch wir unseren Spass mit dem Publikum und trugen so zum Gelingen der Neuheimer Fasnacht bei ...

8. Baarer Brauchtums & Maskentreffen in Baar

January 27, 2017

Die Sagebrüggler Häxe feiern 20-jähriges Jubiläum

Am Wochenende vom 28./29. Januar 2017 findet das 8. Baarer Brauchtums- &  Maskentreffen statt. Es werden über 5.000 Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erwartet. Wir Sagebrüggler Häxe sind natürlich mit Vollgas auch dabei und werden anlässlich unseres Jubiläums "20 Jahre Sagebrüggler" unsere neuen Masken mit Stolz und Freude präsentieren. Wir werden sie bereits am Samstagabend beim Umzug auf Nachttauglichkeit testen. Auch am Sonntagsumzug werden wir sie bei Tageslicht tragen, um ihre wahre Schönheit zu zeigen. - Eine Maske anders und schöner als die andere ....

 

Freut Euch drauf, nehmt am Umzug teil und schaut sie Euch an ....

Please reload

Redaktion:

Formelle Anfragen

sagebrueggler-haexe@bluewin.ch

Fotos &Berichte

rabiya@bluewin.ch

  • Facebook Social Icon

(c) 2016

Sagebrüggler Häxe